Nachhaltigkeit im Unternehmen

Das Schlagwort unserer Zeit

Nachhaltigkeit ist das Schlagwort unserer Zeit. Sie liegt nicht nur im Trend bei Unternehmen und KonsumentInnen, sondern ist auch eine Notwendigkeit für alle, denen Klima und Umwelt am Herzen liegen. Als GründerIn kannst du deinen Teil beitragen, indem du Nachhaltigkeit in dein Unternehmen integrierst. Hier erfährst du, worauf es bei deiner Nachhaltigkeitsstrategie ankommt und welche konkreten Maßnahmen du ergreifen kannst.

WalBee - Nachhaltigkeit im Unternehmen

Warum Nachhaltigkeit in Unternehmen wichtig ist:

  • Frühzeitige Beschäftigung mit Klimaschutz und Nachhaltigkeit ermöglicht nachhaltige Entwicklung des Geschäftsmodells.
  • Vermeidung von Risiken wie Imageschaden, Kundinnen- und Kundenverlust und Lieferkettengefährdung.
  • Erschließung neuer Chancen in schnell wachsenden grünen Märkten.
  • Umsatz- und Profitsteigerung durch umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen.
  • Kosten senken durch material- und energieeffiziente Prozesse.
  • Sicherung und Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit durch überzeugende Nachhaltigkeitsargumente.
  • Erschließung neuer Finanzierungsquellen durch spezialisierte Förderprogramme.
WalBee - Digitales Lernen für das Gemeinwohl
WalBee - Bereiche von Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit umfasst verschiedene Bereiche:

  • Nachhaltige Herstellungsprozesse
  • Verwendung nachwachsender Rohstoffe
  • Nutzung erneuerbarer Energien
  • Energieeffizientes Produzieren und Arbeiten
  • Soziale Gerechtigkeit und Diversity
  • Wertschätzender Umgang mit Beschäftigten
  • Gesundheitsförderung der Mitarbeiter*innen
  • Work-Life-Balance
  • Nachhaltige Unternehmenskultur
  • Umweltfreundliche Büroeinrichtung
  • Nachhaltiges Reiseverhalten
  • Einsatz für Umwelt, Tierschutz, benachteiligte Personengruppen

Die drei Säulen der Nachhaltigkeit:

  1. Ökologische Nachhaltigkeit (Natürliche Umwelt schonen und erhalten)
  2. Soziale Nachhaltigkeit (Verantwortung für faire Arbeitsbedingungen und soziale Themen)
  3. Ökonomische Nachhaltigkeit (Nachhaltige und verantwortungsbewusste Wirtschaftsführung)
WalBee - Säulen der Nachhaltigkeit
WalBee - kostenlose Unterstützung

In drei Schritten zur Nachhaltigkeitsstrategie:

  1. Ist-Analyse durchführen und bestehende Maßnahmen dokumentieren.
  2. Erforderliche weitere Maßnahmen festlegen und planen.
  3. Regelmäßig den Erfolg der Maßnahmen messen und optimieren.

Vorteile von Nachhaltigkeit in Unternehmen:

Fazit:
Nachhaltigkeit ist kein vorübergehender Trend, sondern das neue Normal für zukunftsfähige Unternehmen. Als Gründer*in hast du die Chance, von Anfang an nachhaltig zu handeln und eine innovative Idee zu verwirklichen, die die Welt verbessert. Durch eine ganzheitliche Nachhaltigkeitsstrategie kannst du langfristig Erfolg haben und gleichzeitig Verantwortung für Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft übernehmen.

Aktuelle Beiträge zum Thema Nachhaltigkeit:

Nachhaltige Produkte

Eine Anleitung für umweltbewusste Verbraucher Umweltbewusste Verbraucher legen zunehmend Wert auf nachhaltige Produkte. Dieser Blogbeitrag bietet eine Anleitung zur Bewertung von Produkten und zeigt, wie ethisches Beschaffungsverhalten zu einer positiven

Green Finance und ESG Investment

Nachhaltige Finanzstrategien für eine grünere Wirtschaft Als Unternehmen und Investoren zunehmend Verantwortung für ihre ökologischen und sozialen Auswirkungen übernehmen, gewinnt der Bereich des Green Finance und ESG (Environmental, Social, Governance)

Nachhaltige Lieferketten

Soziale Standards und ethisches Beschaffen Als Unternehmen, das auf soziale und ökologische Verantwortung setzt, ist die Gestaltung ethischer Lieferketten entscheidend. Die Integration von sozialen Standards und ethischem Beschaffen in die

Förderprojekt:

Das Projekt “WalBee - Gründen für das Gemeinwohl (SU4C)” wird im Rahmen des Programms durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz und den Europäischen Sozialfonds (ESF) als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie, finanziert aus der Aufbauhilfe für den Zusammenhalt und die Gebiete Europas (REACT-EU) im Rahmen von NextGenerationEU gefördert.

Cookie-Einstellungen

— Jetzt auf der Lernplattform anmelden —

Kostenloses
E-Learning